Viktor's Supportboard
Quickmenü
» Start
» Portal
» Kontakt
» Mitglieder
» Team

» Handy-Ansicht


Usermenü

» Registrieren

Login
Benutzername:
Passwort:

(Passwort vergessen?)

Database
» Database

Lizenzshop/Verwaltung
» Lizenzshop/Verwaltung


Allgemeines
» Themen der letzen 24 Stunden
» Beiträge von Heute
» Aktuelle Umfragen
» Themen als gelesen markieren
» Themen ohne Antwort

» F.A.Q
» Regeln
» Impressum
» Datenschutzerklärung

» Linkliste
» Partner
» Statistik

Kostenplichtige Hacks
» VG-Lizenz
» VG-Fotowettbewerb
» VG-Kontaktanzeige
» VG-Literatur-Verwaltung
» VGTreffen/Dater
» VGMusik/Video

Mein Hacks
» VGUser-Leaflet-Map
» VGUser-Google-Map
» VGClub-Map-Google
» User-Map
» Club-Map
» User-Locator
» Club-Locator
» Mitglieder Bilderupload
» VGOnlineList
» Teamspeak Onlineanzeige

Meine Banner
» Meine Banner

Statistik
Beiträge: 138.609 (Täglich: 23,56 )
Themen: 16.152
Mitglieder: 13.154
Neuestes Mitglied: mikel.
Ausl. d. letzten Minute: 220%
Ausl. d. letzten 5 Minuten: 248%
Ausl. d. letzten 15 Minuten: 238%
Freier Webspace: 1.96 TB
PHP-Version: 7.1.11

Spenden

Partner
Mein Supportboard

MySQLDumper

Forum für Angehörige und Freunde von Krebspatienten

Wetter-Board

Make your Webserver

ABC-des Essens

IC-Netforum

ultimate-funultimate-fun

Steinadler-Bastelstübchen

Webseitenschutz

Werben

Viktor's Supportboard » Support » Fragen/Hilfe/Sonstiges (wBB2.3.x) » Kollationen in Datenbanken » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kollationen in Datenbanken
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
+Jürgen+
wBB2-User



Dabei seit: 14.08.2004
Beiträge: 299
0 Filebase-Einträge

wBB-Version: wBB1.x

Bewertung: 
5 Bewertung(en) - Durchschnitt: 7,20

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.649.820
Nächster Level: 1.757.916

108.096 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



Kollationen in Datenbanken Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Wer kennt sich mit Kollationen in Datenbanken aus?

Gefragt ist nach den gebräuchlichen im "europäischen Raum" ?

lG
11.07.2014 19:43 +Jürgen+ ist offline E-Mail an +Jürgen+ senden Beiträge von +Jürgen+ suchen Nehmen Sie +Jürgen+ in Ihre Freundesliste auf Germany
knuddelchen27   Zeige knuddelchen27 auf Karte
Hackschreiber


images/avatars/avatar-15678.png

Zeige knuddelchen27 auf Karte
Dabei seit: 20.12.2004
Beiträge: 6.352
10 Filebase-Einträge

Herkunft: Leipzig
wBB-Version: wBB3.X
PHP-Version: 5.4.16
MySQL-Version: 5.5.32
Wo bist du gehostet?: eigner Server

Bewertung: 
56 Bewertung(en) - Durchschnitt: 7,43

Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.236.300
Nächster Level: 35.467.816

1.231.516 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

huhu

ich nutze immer UTF-8 Freude

__________________
Ich bin nicht gestört - ich bin verhaltensoriginell

12.07.2014 10:18 knuddelchen27 ist offline E-Mail an knuddelchen27 senden Beiträge von knuddelchen27 suchen Nehmen Sie knuddelchen27 in Ihre Freundesliste auf Germany
knuddelchen27   Zeige knuddelchen27 auf Karte
Hackschreiber


images/avatars/avatar-15678.png

Zeige knuddelchen27 auf Karte
Dabei seit: 20.12.2004
Beiträge: 6.352
10 Filebase-Einträge

Herkunft: Leipzig
wBB-Version: wBB3.X
PHP-Version: 5.4.16
MySQL-Version: 5.5.32
Wo bist du gehostet?: eigner Server

Bewertung: 
56 Bewertung(en) - Durchschnitt: 7,43

Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.236.300
Nächster Level: 35.467.816

1.231.516 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

huhu

hier ein beispiel bin ich jetzt total bescheuert while schleife wie es mir damals erging wo meine datenbank nicht UTF-8 war großes Grinsen

__________________
Ich bin nicht gestört - ich bin verhaltensoriginell

12.07.2014 10:27 knuddelchen27 ist offline E-Mail an knuddelchen27 senden Beiträge von knuddelchen27 suchen Nehmen Sie knuddelchen27 in Ihre Freundesliste auf Germany
+Jürgen+
wBB2-User



Dabei seit: 14.08.2004
Beiträge: 299
0 Filebase-Einträge

wBB-Version: wBB1.x

Bewertung: 
5 Bewertung(en) - Durchschnitt: 7,20

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.649.820
Nächster Level: 1.757.916

108.096 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von +Jürgen+


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Danke dir Knuddelchen,

ich hätte eigentlich nicht zu schnell hier fragen sollen. Nachdem ich mich selber ein bischen schlau gemacht hatte, hatte ich auch bald eine Lösung gefunden und alles ist bestens.

Allerdings war ich neugierig ob hier im Forum eine Antwort trotzdem noch kommt und du hällst halt mal wieder das Fähnchen alleine nach oben. smile

Mein Problem war ein Notruf eines Freundes gestern, der seine Datenbank zerlegt hatte und nicht mehr weiter wußte. Und mein Problem war, das ich keine Zeit hatte und auch momentan nicht habe. Daher die Frage hier.

Es ging um 3 Datenbanken von verschiedenen Hostern und Datenbank-Servern. Alle sind unterschiedlich konfiguriert. Unter anderem die Kollation aber auch Tabellen-Typ.

Er wollte alle drei Datenbanken vereinen und auf einen Server bringen und mit Wordpress auch weiter benutzen.

Ein php Script kann dieses und hat dies alles in einem Klatsch gemacht und nun hat die Datenbank eine einheitliche Struktur. Wordpress läuft ohne Fehler.

Mit diesem Thema werden sich in naher Zukunft mit Sicherheit einig WBBler auseinandersetzen müssen.

Daher jetzt schon mal ein paar Stichworte mit denen man sich auseinander setzen sollte insbesondere bei Versionswechsel des Hosters.
Solange die Abwärtskontabilität funktioniert ist ja alles in Ordnung.


MyISAM <=> InnoDB

utf8_unicode_ci <=> utf8_general_ci

utf8mb4_unicode_ci <=> utf8mb4_general_ci

Knuddelchen nicht nur Kartoffeln, sondern auch die Kartoffelsorte ist interessant smile

Vorteile und Nachteile dazu. Gibt ja auch die binäre Ausführung davon.
Werden Tabellen nur gelesen oder beides usw.
Also Stoff jede Menge um das Thema.

Insbesondere wenn Scripte die Tabellen anlegen und die Vorgaben dazu machen.

So auch bei
Type <=> ENGINE

NEU
CREATE TABLE t (i INT) ENGINE = INNODB;

ALT
CREATE TABLE t (i INT) TYPE = MEMORY;


lG

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von +Jürgen+: 12.07.2014 12:26.

12.07.2014 12:18 +Jürgen+ ist offline E-Mail an +Jürgen+ senden Beiträge von +Jürgen+ suchen Nehmen Sie +Jürgen+ in Ihre Freundesliste auf Germany
knuddelchen27   Zeige knuddelchen27 auf Karte
Hackschreiber


images/avatars/avatar-15678.png

Zeige knuddelchen27 auf Karte
Dabei seit: 20.12.2004
Beiträge: 6.352
10 Filebase-Einträge

Herkunft: Leipzig
wBB-Version: wBB3.X
PHP-Version: 5.4.16
MySQL-Version: 5.5.32
Wo bist du gehostet?: eigner Server

Bewertung: 
56 Bewertung(en) - Durchschnitt: 7,43

Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.236.300
Nächster Level: 35.467.816

1.231.516 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

huhu

so gerade nochmal nachgelesen

zb der Standard MyISAM wird fürher oder später durch Maria ersetzt. da maria zb Transaktionsprotokolle unterstützt.

innodb wird zb genutzt um sichere mysql befehle zu verwenden / zu verabeiten was myisam nicht kann.

man kann zb jetzt nicht sagen das eine ist alt das eine ist neu. siehe screeny wbb3

wenn mich jetzt alles nicht täuscht unterstützt zb memory kein update befehl.

Dateianhang:
png wbb3mysql.png (127 KB, 52 mal heruntergeladen)


__________________
Ich bin nicht gestört - ich bin verhaltensoriginell

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von knuddelchen27: 13.07.2014 15:14.

13.07.2014 15:13 knuddelchen27 ist offline E-Mail an knuddelchen27 senden Beiträge von knuddelchen27 suchen Nehmen Sie knuddelchen27 in Ihre Freundesliste auf Germany
+Jürgen+
wBB2-User



Dabei seit: 14.08.2004
Beiträge: 299
0 Filebase-Einträge

wBB-Version: wBB1.x

Bewertung: 
5 Bewertung(en) - Durchschnitt: 7,20

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.649.820
Nächster Level: 1.757.916

108.096 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von +Jürgen+


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Ab MySQL Version 5.0 wird InnoDB bei einer Installation unter Windows als Standard-Speichersubsystem installiert.
Bei einer Installation unter Unix wird MyISAM als Standard-Speichersubsystem installiert.
Seit MySQL 5.5 ist InnoDB das Standard-Speichersubsystem unter allen Systemen.

Zuvor war es MyISAM und den Anfang machte ISAM

Willst du das ändern, dann mußt du in der "my.ini" dieses mit
[mysqld]
default-storage-engine = MyISAM
ändern.

MySQL ist das weltweit meistverwendete Datenbankverwaltungssystem.

Daher findet man auch noch sehr oft als Kollation latin1_swedish_ci des schwedischen Entwicklers.

lG

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von +Jürgen+: 13.07.2014 16:36.

13.07.2014 16:33 +Jürgen+ ist offline E-Mail an +Jürgen+ senden Beiträge von +Jürgen+ suchen Nehmen Sie +Jürgen+ in Ihre Freundesliste auf Germany
knuddelchen27   Zeige knuddelchen27 auf Karte
Hackschreiber


images/avatars/avatar-15678.png

Zeige knuddelchen27 auf Karte
Dabei seit: 20.12.2004
Beiträge: 6.352
10 Filebase-Einträge

Herkunft: Leipzig
wBB-Version: wBB3.X
PHP-Version: 5.4.16
MySQL-Version: 5.5.32
Wo bist du gehostet?: eigner Server

Bewertung: 
56 Bewertung(en) - Durchschnitt: 7,43

Level: 57 [?]
Erfahrungspunkte: 34.236.300
Nächster Level: 35.467.816

1.231.516 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg



Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Ende der Seite springen Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
NEU
CREATE TABLE t (i INT) ENGINE = INNODB;

ALT
CREATE TABLE t (i INT) TYPE = MEMORY;


huhu

so nochmal nachgelesen. so wie du es schreibst stimmt es nicht. es gibr bei innoDB und memory einen gewaltigen unterschied. wärend memory auf minimalen datenverlust optimiert ist, ist memory speicher optimiert.

memory legt fest das die daten in den hauptspeicher des datenbankservers abgelegt werden fröhlich

__________________
Ich bin nicht gestört - ich bin verhaltensoriginell

20.07.2014 11:58 knuddelchen27 ist offline E-Mail an knuddelchen27 senden Beiträge von knuddelchen27 suchen Nehmen Sie knuddelchen27 in Ihre Freundesliste auf Germany
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Viktor's Supportboard » Support » Fragen/Hilfe/Sonstiges (wBB2.3.x) » Kollationen in Datenbanken

Impressum | Datenschutz | Fast-Index

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab® GmbH Design © Tine

Valid XHTML 1.0! Valid CSS! Die letzten Themen Die letzten Beiträge © für wbb2 by Bandy & cback.de Geblockte Angriffe: 240
Seo Sidemap Powert by 2Clubradio.de
Viktor's Supportboard, ist " Online " seit 16 Jahren, 38 Tage, 13 Stunden, 28 Minuten und 54 Sekunden